Immobilien Ferienwohnungen Gästebuch Links Kontakt Anfahrt Impressum HWD-Sörgel

BAD SAAROW - ALTE TRADITIONEN


Geschichte

Bad Saarow wurde am Anfang des Jahrhunderts nach Plänen des Garten-
architekten Ludwig Lesser um das Nordufer des Scharmützelsees angelegt, den schon der Dichter Theodor Fontane schwärmerisch das Märkische Meer nannte.
Die Gebäude aus den 20er und 30er Jahren im Charakter einer Landhaussiedlung fügen sich harmonisch in die Park- und Waldlandschaft ein. Die gepflegten Gärten reichen oft bis an das Seeufer. Nach Entdeckung der Rase-Eisen-Moor-Vorkommen 1911/12 und einer Heilquelle 1927 entwickelte sich rasch der Kurbetrieb.

Im schönen Heilbad vor den Toren Berlin´s traf sich Prominenz aus der Finanzwelt, der Politik und der Kunst. Ufa- Stars wie Käte Dorsch, Harry Liedtke und Victor de Kowa, der russische Dichter Maxim Gorki, der Bildhauer Josef Thorak und andere suchten hier Erholung und Zerstreuung oder erkoren den Ort zu ihrer Wahlheimat. Bereits 1930 spielten hier Max Schmeling und Winston Churchill Golf. Gottfried von Cramm traf sich mit Freunden zum Tennismatch.
 
© 2005-2019 by HWD - Sörgel - www.bad-saarow-ferien.de